fbpx

STRESS

Am Abschlusskonzert vom 21.12.19

Foto by Johannes Frigg 

Liebe Fans des
SONGBIRD FESTIVAL DAVOS

Viele sagen, das SONGBIRD FESTIVAL DAVOS sei das schönste Festival der Schweiz.
Ein Kompliment, dass uns sehr freut.

Fakt ist, dass wir Jahr für Jahr sehr viel Herzblut investieren, damit sich nicht nur die Künstler, sondern auch unser Publikum ausserordentlich wohl fühlen. Denn nur so können magische, einzigartige Konzerte-Abende entstehen.

Lange haben wir für eine Durchführung gekämpft. Leider müssen nun auch wir uns der aktuellen Situation beugen und schweren Herzens das Songbird Festival Davos 2020 absagen.

Das nächste Songbird Festival Davos findet vom 3. bis 18. Dezember 2021 statt.

Wir wünschen allen gute Gesundheit, viel Kraft und Zuversicht in dieser schwierigen Zeit!

🧡 Euer Songbird Team

Newsletter

Wir halten dich auf dem Laufenden.

Das war das Programm 2019

ADRIAN TACCI,

CARROUSEL, WILLIAM WHITE,

BLACK SEA DAHU, MOES ANTHILL STRING QUARTET,

TRUMMER, YOKKO, STRESS

Hauptprogramm

Geschichte

Seit seiner Gründung im Jahr 2007 hat sich das SONGBIRD FESTIVAL DAVOS künstlerisch klar und fernab des Mainstreams positioniert. Als Festival für Schweizer Singer Songwriter – hoffnungsvolle Talente ebenso wie etablierte Stars. Als Festival für Künstler, die ihre Musik selber schreiben und vortragen – authentisch, echt und darum glaubwürdig.

Heute ist das SONGBIRD FESTIVAL DAVOS fester Bestandteil im Davoser Kulturleben und hat sich als grösstes und wichtigstes Festival für heimische Liedermacher etabliert. Nicht nur bei einem treuen Stammpublikum und bei Musikexperten, auch in Musikerkreisen ist das Festival ebenso beliebt wie anerkannt.

Pressestimmen

Das Programm des kleinen, aber stimmungsvollen Vor-Weihnachts-Festival liest sich wie ein ‚Who is Who‘ der Schweizer Pophoffnungen.

Sonntagszeitung

Das wichtigste Festival für heimische Singer-Songwriter.

20 Minuten

Eines der interessantesten hiesigen Festivals. Hier tritt heute auf, der morgen angesagt ist.

Schweizer Illustrierte

Bands

Tage

venues

M ü. M