Songbird Festival Davos
7. - 22. Dezember 2018


Mi, 19 Dezember 2018, 20.30

CAROLINE ALVES


CAROLINE ALVES
– Pop | Soul | Indie

«Mit dieser Stimme gesegnet, liegen Vergleiche mit den grossen Soul-Sängerinnnen unserer Zeit auf der Hand.» Oder: «Erst 21-jährig und doch klingt sie wie eine der grossen Sängerinnen.» Die Kritiker überschlagen sich, wenn sie über CAROLINE ALVES schreiben.

Geboren und aufgewachsen in Rio de Janeiro, entdeckte Caroline Alves ihre Passion für die Musik erst mit 14 Jahren, als sie in die Schweiz gezogen war. Die Bielerin begann eigene Songs zu schreiben und brachte sich mit 14 Jahren das Gitarrenspielen bei – im Andenken an ihren Onkel. «Mein Onkel in Rio war meisterhafter Gitarrist und wollte mir stets sein Wissen weitergeben. Doch als Kind interessierte ich mich nicht für die Musik. Als mich die Leidenschaft für die Musik hier in der Schweiz dann packte, war er leider schon verstorben.» Die Gitarre wurde ihr neuer Wegbegleiter und sie begann schon mit 16, 17 Jahren ihre gefühlvollen Balladen in Bars, Cafés, Festivals und auf der Strasse zu spielen. Songs, die inspiriert sind von musikalischen Vorbildern wie den Soul- und Roots-Künstlern Amy Winehouse, Erykah Badu und Massive Attack. Songs, die aber gleichwohl sehr persönlich sind und ganz einfach Qualität haben.

Ihr erstes professionelles musikalisches Projekt öffnete ihr dann viele Türen: Die zwei Singles «Unbound» und «Freedom» landeten sogleich in den Rotationen der grössten Schweizer Radios wie SRF3, Couleur 3 und Option Musique. Und ihr gesangliches Talent machten sich gestandene Schweizer Künstler wie die Rapper Sim's, Manillio und Dr. Mo (Lo & Leduc, Nemo) in Kollaborationen zu Nutze.

Gerade eben erreichte sie das Finale der m4music Demotape Clinic und steht im Halbfinale des MyCokeMusic Soundcheck 2018.

Wir freuen uns auf ein grosses Talent!

«Dunkel, mystisch und anziehend – eine Stimme, die einen in Staunen versetzt.» Kulturmagazin NEGATIVE WHITE.


Singer-Songwriter-Abend mit JIMMIE SOMETHING, TOBIAS JENSEN und LEA LU.

Location: Chapel, Hard Rock Hotel, Tobelmühlestrasse 2, 7270 Davos

Türöffnung: 19:30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr

Bestuhlt, unnummeriert.

Tickets:    

Vorverkauf: 30 Fr. (zzgl. Vorverkaufsgebühren)
Abendkasse: 35 Fr.
Festivalpass: 280 Fr.

Der Festivalpass gewährt Eintritt an alle Konzerte und kann über den Ferienshop Davos oder über Starticket (zzgl. Vorverkaufsgebühren) bezogen werden. Per Mail an songbird@songbirdfestival.ch kann der Festivalpass auch direkt bei uns bestellt werden.