Songbird Festival Davos
8. - 23. Dezember 2017


Sa, 23 Dezember 2017, 20.30

PANDA LUX


PANDA LUX
– Deutscher Indie-Pop

Sie sind die Shootingstars des Festivalsommers.

Und live – da sind die grossen Festivalmacher und die renommierten Musikkritiker einer Meinung – eine Wucht.

Panda Lux.

Ans Songbird Festival Davos kommen die vier Jungs aus Rorschach mit ihrem Debutalbum «Versailles». Eine Scheibe, für die «die Schweizer Newcomer der Stunde» (20 Minuten) ganze 10 Jahre gebraucht haben. Doch das Ergebnis überzeugt, ja begeistert. «Wir verleihen dem Sound von Panda Lux das höchste Qualitätsgüte-Siegel: Er ist abwechslungsreich, ohrwurmig und mitreissend.» (SRF Virus)

Und live – ja live spielen sich die die vier Mittzwanziger immer mal wieder in einen regelrechten Rausch, der zwischen nicht ganz ernst gemeinter Selbstgefälligkeit, brachialem Exzess und Hawaiihemd-Romantik pendelt.

Wir meinen: Die Band des Jahres.

Mit Züri West, selbstverständlich.


PANDA LUX spielt ein Doppelkonzert mit ZÜRI WEST.

Location: Künzli Holz AG , Dischmastrasse 65, 7260 Davos-Dorf

Türöffnung: 19:00 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr

Stehplätze.

Tickets:

Vorverkauf: 45 Fr. (zzgl. Vorverkaufsgebühren)
Abendkasse: 50 Fr.

Festivalpass: 280 Fr.

Der Festivalpass gewährt Eintritt an alle Konzerte und kann über den Ferienshop Davos (zzgl. Vorverkaufsgebühren) und über Starticket (zzgl. Vorverkaufsgebühren) bezogen werden. Per Mail an songbird@songbirdfestival.ch kann der Festivalpass auch direkt bei uns bestellt werden.

Es verkehrt ein Gratis-Shuttle ab 18.30 Uhr bis 24.00 Uhr alle 30 Minuten mit den Haltestellen Bahnhof Davos Dorf – Kongresshaus – Schatzalp – Bahnhof Davos Platz – Künzli Holz AG.

Bar-Angebot hat es vor Ort.